Datenschutzgrundverordnung

Wichtige News.

Ab dem 25.05.2018 tritt die EU Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
Ab diesem Tag ist es mir als Vereinsfotograf nicht mehr möglich Fotos auf Veranstaltungen zu machen. Bilder die vor dem Datum entstanden sind unterliegen nicht der DSGVO sondern dem KUG (Kunst und Urheberrecht)
Da war es durchaus noch möglich Bilder auf Veranstaltungen zu machen, ohne das ich eine Genehmigung von jeder abgebildeten Person brauchte.
Es ist einfach unmöglich, sich von jeder Person eine schriftliche Genehmigung einholen zu können.
Wer sich weiter informieren möchte, der schaut einfach einmal unter DSGVO https://dsgvo-gesetz.de/ nach. Auch Privatleute können davon betroffen sein.
In diesem Sinne.