SV Humfeld auf Social Media

Was ist in Social Media?
Oft spricht man auch von Sozialen Netzwerken oder auf Englisch von „Social Media“. Facebook, Twitter oder Instagram, YouTube, Snapchat, WhatsApp und andere zählen dazu.

Die Schützenvereinigung-Humfeld e.V. ist auf einigen Social Media Plattformen unterwegs.
Facebook:SV Humfeld auf Facebook
Instagram:SV Humfeld auf Instagram
Youtube:SV Humfeld auf Youtube
Internet: SV Humfeld im Internet
Weiterhin haben wir eine WhatsApp Gruppe.
In der heutigen Zeit, sind soziale Medien nicht mehr weg zu denken.
Viele von euch sind auch auf Facebook und Instagram unterwegs. Warum liked oder teilt ihr die Beiträge vom Verein nicht einfach einmal? (es kostet ja nichts)
Wir haben vor ein paar Tagen auch den „Newsletter“ eingeführt. Zur Zeit haben sich dort 11 angemeldet, warum nur so wenig? (auch das kostet nichts)
Wozu dient dieser Beitrag?
Jeder Verein hat es heut zu Tage sehr schwer, wenn es um:
neue Mitglieder
Veranstaltungen
Informations Austausch
geht.
Ein Verein lebt und fällt durch seine Mitglieder.
Die social Media Plattformen arbeiten alle mit einem Algorithmus
Jedes „Teilen kommentieren“ sorgt dafür, dass der Beitrag weiter verbreitet wird.

Was ist der Algorithmus?
Der Algorithmus besteht aus einer Reihe von Regeln, die über das Ranking der Inhalte auf der Plattform entscheiden. Er entscheidet darüber, welcher Content in welcher Reihenfolge in allen Feeds der Sicial Media -Nutzer, auf der Entdecken-Seite, im Reels-Feed, auf den Hashtag-Seiten usw. auftaucht.

Spendenbox

Auf dem Schützenfest 2023 wurde erstmalig die Spedenbox aufgestellt.
Die Spenden sind für die Kinderkrebs Station vom Klinikum Lippe vorgesehen.
Unser Ziel war es mind. 1000,00 Euro zu sammeln.
Auf der letzten Jahreshauptversammlung wurde wieder zahlreich gespendet.
Aktueller Stand 930,00 Euro.
Beim Ostereierschießen und beim Kreiskönigsschießen wird die Spendenbox wieder aufgestellt.
Die Schützenvereinigung-Humfeld e.V. bedankt sich bei allen Spendern.
(Vielleicht schaffen wir ja auch die 2000,00 Euro zu knacken)

Newsletter

Damit wir auch in Zukunft viele erreichen, gibt es ab sofort die Möglichkeit euch in die Newsletter mit eurer Mail Adresse einzutragen.
Auf unserer Internetseite rechts findet ihr die Möglichkeit dazu.
Wir versenden über die Newsletter aktuelle Neuigkeiten an alle, die sich eingetragen haben.
„Eure Mail Adresse wird nicht weiter gegeben, sie dient nur dem Verein News zu versenden“!
Für Handy Nutzer folgt bitte dem Link hier: Anmelden Newsletter

Kreismeisterschaften Vorderladergewehr aufgelegt 2024

Am 16.03.2024 fanden die Kreismeisterschaften der Vorderlader Gewehr aufgelegt auf dem Schießstand der Schützenvereinigung-Humfeld e.V. statt.
Kreismeister Platzierung:

1. Platz Klaus Müller SVG Humfeld
2. Platz Dieter Stephan stelv Kreissportleiter und Vorderlader Referent
3. Platz Klaus Hoffmann SVG Humfeld
Ringzahl:
Klaus Müller 142
Dieter Stephan 138
Klaus Hoffmann 136
Eine Serie 15 Schuß


Auch die Vorderlader haben Probleme Nachwuchs zu gewinnen. Dabei ist es eine echte Herausforderung, mit solchen Waffen zu Schießen.

Ablauf Kreiskönigsschießen 2024

Kreiskönigsschießen 14.04.2024
Auf unserem Schießstand an der Friedkuhle.
Nach dem Ostereierschießen ist vor dem Kreiskönigsschießen!
Für uns ist diese Veranstaltung eine echte Herausforderung. Wir möchten euch alle bitten teilzunehmen und den Verein zu unterstützen.
„Runter vom Sofa und rein in die Uniform“
Wir wollen auch in diesem Jahr den Kreisschützenkönig aus unseren Reihen stellen!

Kreiskönig 2023 Michael Gebel

Ablauf:

  1. 07:30 Uhr       Treffen der Mitwirkenden vom SV-Humfeld
  2. 08:00 Uhr       Ankunft der Delegation vom Schützenkreis Lippe
  3. 09.00 Uhr       Beginn der Wettkämpfe
  4. 13:00 Uhr       Ende der Wettkämpfe
  5. 14:00 Uhr       Siegerehrung durch den Schützenkreis-Lippe, Landrat und event. dem Bürgermeister

Geschossen werden 5 verschiedene Wettkämpfe

  1. Kreiskönig:    

Hier schiessen die amtierenden Könige der Vereine aus dem Kreis Lippe.

10 Schuss ohne Probe, 50 Meter KK-Auflage, mit Teiler, (Bester Schuss kommt in die Wertung).

  1. Pokal des Landrates:

Hier schiessen die amtierenden Vorsitzenden bzw. Obersten der vereine aus dem Kreis Lippe.

10 Schuss ohne Probe, 50 Meter KK-Auflage, mit Teiler, (Bester Schuss kommt in die Wertung).

  1. Kreisjugendschützenkönig:

Hier schiessen die amtierenden Jungschützenköniginnen bzw. Jungschützenkönige der Vereine aus dem kreis Lippe.

10 Schuss mit beliebig viele Probeschüsse, 10 Meter LG-Auflage, mit Teiler, (Bester Schuss kommt in die Wertung).

  1. Vereinsmeister LG-Freihand:

Hier schiessen die amtierenden Vereinsmeister der Vereine aus dem Kreis Lippe.

10 Schuss mit max. 8 Probeschüsse, 10 Meter LG-Freihand, ohne Teiler, nur ganze Schüsse werden gewertet, (Gesamtergebnis kommt in die Wertung).

  1. Vereinsmeister LP-Freihand:

Hier schiessen die amtierenden Vereinsmeister der Vereine aus dem Kreis Lippe.

     10 Schuss mit max. 8 Probeschüsse, 10 Meter LP-Freihand, ohne Teiler, nur ganze Schüsse werden gewertet, (Gesamtergebnis kommt in die Wertung).

Organitation:
Wir benötigen Funktionspersonal für die Bewirtschaftung der Gäste:
Bitte teilt dem ersten Vorsitzenden rechtzeitig mit, dass ihr als „Funktioner“ zur Verfügung steht.
Ein besonderer Dank an unsere Damenkompanie, die auch für das leibliche Wohl der Gäste sorgt.
Die Damenkompanie sorgt für Kaffee, Kuchen und belegte Brötchen.
Ein Bierwagen und ein Bratwurst Stand werden rechtzeitig aufgebaut

Parkmöglichkeiten
Aus organisatiorischen und Sicherheitsgründen ist das Parken von KFZ`s beim Königsschießen am Schießstand nicht erlaubt.
Parkmöglichkeit am Friedhof in Bega.

Grußworte vom neuen Oberst

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,
am 09.03.2024 haben wir in einer kurzfristigen Offiziersversammlung einen neuen Oberst gewählt. Ich bedanke mich bei allen anwesenden Offizieren für das mir entgegen gebrachte Vertrauen. “ Ja ich hätte mir gewünscht, dass noch ein paar mehr Offiziere dabei gewesen wären.“

„Zitat Herbert Hohmeier“ lasst den Verein nicht sterben!
Es sind schwere Zeiten für jeden Verein. Wir arbeiten weiter daran den Verein weiter vorwärts zu bringen.
„Herbert ist ein Mann mit Herzblut für den Verein“

“ Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde.“ 

Als ich vor einigen Wochen diesen Vers las, dachte ich mir, es ist zwar nur ein Kalenderspruch, aber es steckt schon ein Stück Warheit darin.

Freundschaft zu pflegen,  alte Bekanntschaft wieder aufleben zu lassen und neue Bekanntschaften zu schließen, sind für eine lebendige Dorfgemeinschaft unentbehrlich.
*

Ich bedanke mich auch bei meinem neu gewählten Stellvertreter unserem Vereinsfotografen/Pressewart und Webmaster „Ralf Klockenkämper“

Anstehende Termine

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, Bewohner der Gemeinde Dörentrup,
die Zeit vergeht wie im Fluge.
Am Ostersamstag haben wir unser traditionelles Ostereierschießen für jedermann.
Wir würden uns sehr freuen, wenn in diesem Jahr zahlreiche Besucher am Ostereierschießen teilnehmen würden.
An die Offiziere „30 gefärbte Eier“ nicht vergessen.

Kreiskönigsschießen am 14.04.2024 auf unserem Schießstand.
Das ist für uns eine große Herausforderung!
Wir benötigen dazu einige Mitglieder, die unsere Gäste bewirtschaften.
Die Schützenvereinigung-Humfeld e.V. bittet alle Mitglieder sich diesen Tag vorzumerken!
Laßt uns zeigen, dass wir eine solche Herausforderung annehmen und auch bewerkstelligen können.
„Also runter vom Sofa und rein in die Uniform“
Faßt euch einmal ans Herz und lasst unseren Verein ziegen, dass wir diese Herausforderung „stemmen“ können.
Natürlich wollen wir auch 2024 den Kreiskönig stellen.